Zwei Gärten weiter

... toben und johlen die Betrunkenen seit Stunden. Nichts ist so unattraktiv wie dieses jappsende hechelnde Narrengelächter, das sich selbst applaudiert.

So verschwenden sie ihr Leben, diese Idioten. Fünf Meter weiter kann man in den Himmel sehen.

Update:
Ja, ich weiß. Die rundschädeligen Besserpisser und Klappernattern im Internet werden jetzt zischeln, warum ich dann online bin, statt in die Sterne zu schauen. Dabei ist das so einfach. Heute ist kein guter Tag zum Laufen, es sei denn, man ist die kleine Meerjungfrau und hat etwas, wofür es sich lohnt, das auszuhalten.

Noch keine Kommentare Zwei Gärten weiter

HINWEIS: Kommentieren ist in diesem Eintrag nicht mehr möglich.