Was für ein wunderbarer Tag. Nach langer ...


Was für ein wunderbarer Tag. Nach langer Zeit hat mir sogar das Surfen im Internet wieder richtig viel Spass gemacht *schmunzel* ;-) naja, genaugenommen war das nur eine halbe Stunde, aber die war klasse.

Wieder hat sich ein Opfer gefunden, wieder gibt es einen Haken mehr auf meiner Abschussliste: Auch Melanie hat jetzt einen Computer gekauft und fragte eifrig, wieviel denn wohl ein Modem…. Alle Warnungen, dass das Internet gefährlich ist, süchtig macht und die Existenzen mancher Leute auf Jahre ruiniert, haben ihre Augen nur noch grösser leuchten lassen. Die Warnungen kamen nicht von mir - ich finde, erwachsene Menschen müssen selbst die Konsequenzen für ihr Handeln tragen. Und wenn ihnen das wie bei Melanie die Kommunikation mit mir erleichtert, ist das doch prima! :-)

Morgen kommt eine vorübergehend kugelrunde, aber bildhübsche kleine Kölnerin zu Besuch :-) ich freu mich schon sehr. Sie hat sich in den letzten Jahren kaum verändert, und das heisst, Ihr werdet uns sicher nicht online begegnen, sondern wahrscheinlich eher im Café Casablanca oder so :-)))