Vorhehr-Nachhehr. Das war es, was das “Neue ...


Vorhehr-Nachhehr. Das war es, was das “Neue Rechtschreibdings Update Patch” von Word mir angeboten hat. Und seitdem wandele ich von tiefem Misstrauen erfüllt auf diesem Planeten. Kann ja nicht sein, oder? Hab es ignoriert, aber was, wenn doch????? Nein, kann nicht sein.

Einige meiner Kollegen haben sich beschwert, daß ich auf dem Foto in der Kolumne der PC Praxis absolut nicht aussehen würde wie ich. Na, das will ich auch nicht hoffen. Wer würde schon noch wie er selbst (aussehen wollen), wenn er gespiegelt und quer nach oben links oder rechts verzerrt wird? *g* Das ist sicherlich mit Abstand eins der blödesten Fotos, die es von mir gibt und sozusagen auch nicht ganz optimal nachbehandelt, aber ich bin noch gar nicht darauf gekommen, ein anderes einzureichen, denn so erkennt mich wenigstens keiner. Soll ich? Naja, nächstes Jahr vielleicht.

Mit einer eigenen Digitalkamera wäre das direkt erledigt, aber ich bin mir immer noch nicht sicher, ob ich eine kaufen will. Wir hatten eine Canon Powershot Pro70 (oder so ähnlich?) hier zum Spielen und Ausprobieren, und man kann nicht behaupten, daß wir länger als eine halbe Stunde damit herumgespielt haben. Da lohnt die Anschaffung wohl kaum. Eine gute Anschaffung war allerdings der CD-Brenner. Nie war sie so geschmeidig wie heute, die wöchentliche (naja ok, monatliche) Datensicherung ;-) und sich für die Fahrt zur Arbeit eine Musik-ROM mit den Lieblingssongs zusammenzustellen ist auch eine feine Sache. Wenn sie fertig ist, düse ich los - noch 8 Stunden bis zum Wochenende!
Have a happy Hippie weekend ;-)
Melody

“We are looking at the accessibility of all Barbie accessories.” Mattel spokeswoman Lisa McKendall, after it was discovered that the new Share A Smile Becky doll’s wheelchair couldn’t fit through the doorway to the Barbie Dream House.