Someplace else

In einem anderen meiner Blogs hat sich ein alter Eintrag Comment-Spammer eingefangen. Nachdem ungefähr 500 Kommentare aufgelaufen waren und von mir gelöscht wurden, habe ich die Feedback-Funktionen geschlossen. Wenn ich sie jetzt probeweise wieder öffne, hämmern bereits nach wenigen Minuten Tausende von Comment-Versuchen ins Formular, viele so banaldoof formuliert, dass sie in einem unbeaufsichtigten Blog durch die Filter kämen.

Das geht seit ein paar Wochen so und ich frage mich zweierlei: Wissen diese Typen eigentlich, wie gefährlich sie leben? Es gehört nicht viel dazu, sich den Frust eines Bloghomeowners vorzustellen, der vielleicht technisch nicht ganz so versiert ist und mit solchen Spacken konfrontiert wird. Und: Wie wird das technisch umgesetzt, es ebbt ja überhaupt nicht ab, läuft der angreifende Rechner etwa seit Monaten durch?