Ich muss nicht immer alles verstehen.

Da denkt man (ich), dass doch irgendwann der Moment kommen muss, in dem nicht mehr ständig irgendwas unangenehm Bizarres passiert.

Bis man (ich) auf einer Party steht und mitten im netten Gespräch feststellen muss, dass sich an der Rückseite der Gesprächspartnerin eine Frau mittleren Alters grinsend und ach so lustig hoch und runterrubbelt.

Nun mag es Leute geben, für die es ein normales Verhalten ist, ihren Hintern an anderen Leuten zu reiben, auch in gemischter Gesellschaft und mit einer Blumenkette im Haar, die eventuall aus Plastik ist und nicht nur so aussieht und vielleicht, weil sie es nicht ertragen können, nicht im Mittelpunkt zu stehen.

Aber die sind doch meistens eher im Kindergartenalter.