OK, ich hab das Prinzip jetzt verstanden. ...


OK, ich hab das Prinzip jetzt verstanden. Wenn ich zuhause bin, kommt kein Paket. Wenn ich kurz ausser Haus bin, kommt sofort eins und ich habe dann eine orangefarbene Karte. (Ebenso findet sich erstaunlich oft eine orangefarbene Karte, wenn ich zuhause WAR und der blöde Sack von einem Paketboten keine Lust auf die enorme Schlepperei von so etwas wie einem Karton mit Briefumschlägen hatte, aber das ist eine andere Geschichte.) Und wenn ich dann gehe und am nächsten Tag mein Paket abhole - denn SELBSTVERSTÄNDLICH geht das erst am nächsten Tag - finde ich beim Nachhausekommen wieder eine orangefarbene Karte vor. Und ich kann mich nicht mal richtig aufregen, denn ich muss ja sowieso ständig zum Postfach! *grummel*

Müde bin ich. Ohne jede Chance auf Ruhe, denn wir haben Übernachtungsbesuch und Zusatzgäste zum Abendessen ;-) und es ist auch alles nett und schön und so weiter. Aber ich bin so erbärmlich müde und eigentlich möchte ich einfach nur das Päckchen haben, auf das ich seit Samstag warte und dann ausschlafen und wenn ich aufwache, schön ein paar Stunden für mich alleine sein und einen Capuccino trinken und lesen… keine Chance ;-) also zerteile ich jetzt das Hähnchenbrustfilet in hauchzarte Scheiben und die frischen Champignons auch und nachher muss dann nur noch der Wok angeworfen werden. Hoffentlich kippe ich nicht vor Müdigkeit vornüber ins Essen.