Ok, heute komme ich also auch zu ...


Ok, heute komme ich also auch zu spät, ich geb es zu. Wie gut, dass wir flexible Arbeitszeiten haben und ich gestern bis 19.00 Uhr im Büro war :-)

Ich geb’s jetzt auf mit den krampfhaften Versuchen, das Diary jeden Tag zu füllen, damit ich nicht mit liebevollen Mails zugebombt werde. Also, wahrscheinlich hört Ihr erst wieder am Sonntag oder am Montag von mir, und wenn nicht, dann habe ich es nicht mehr geschafft, weil ich Dienstagabend für ein paar Tage geschäftlich nach Paris düse.

Und vorher bin ich auf der Buchmesse in Frankfurt. Da wollte ich schon immer mal hin - und hätte nie gedacht, dass ich mal offiziell als Autor eingeladen werde. Freuen darf ich mich doch? Danke :-) Das tu ich nämlich auch. Von Natur aus misstrauisch, fand ich es aber keine gute Idee, mutterseelenallein und völlig verschüchtert an einem Diskussionsforum teilzunehmen. Eine Bekannte wird mich begleiten ;-)

Also, bis bald…
Greetinx,
The Melody :-)