Mein Blog wird heute volljährig!

Das ist mir gerade eben eingefallen. Um es unauffällig ein paar Wochen vor dem Jubiläum wieder zu entstauben, ist es wohl ganz leicht zu spät. Aber schließen werde ich es natürlich auch nicht, immerhin sind 18 Jahre eine tolle lange Zeit.

Natürlich blogge ich immer, ich habe nie wirklich pausiert. Aber eben nicht hier. Sondern für Kunden, privat, auf eigenen Projekten.

Das Kind ist fast 7 und wird in diesem Jahr eingeschult. Miss Peppermint hat uns vor drei Jahren verlassen, jetzt wohnen Miss Sally und Spike hier, die vermutlich fluffigsten Katzen der Welt. Kenzos Kommentar: Er habe eigentlich keine Kinder gewollt.

Hier wollte ich wieder eröffnen, wenn alle Folgen des großen Feuers überstanden sind. Ich sag mal so: Wie gut, dass ich in jener Nacht nicht wusste, dass es Jahre dauern würde.

Ich überlege mir mal, in welcher Form ich weitermache. Meine Blog-Software ist zum Glück ein Profi-Tool, das es nicht übel genommen hat, locker mal vier Jahre ohne Update und Wartung zu verbringen ;-)