Ja doch.

Allmählich geht mir der allgegenwärtige fremde Drang, irgendwem irgendwas beweisen zu müssen, ganz gehörig auf die Nichtvorhandenen.

Frisch verliebte Bekannte zB fragt an, wann wir denn mal den Wunderknaben kennen lernen möchten. Also schlage ich zwei Tage vor und werde prompt aufs Übelste angeblafft, ich könne mir doch wohl denken, dass ein so frisches Paar an den Wochenenden alleine wegfahren möchte!

Äh. Es gehen aber nur die Wochenenden. Jedenfalls bei ihr, hat sie vorher gesagt.

Ist wohl mal wieder eine dieser Situationen, bei denen es nichts zu gewinnen gibt außer Zeit. Einfach indem man weise schweigt.