Haarige Themen

»Ach, das tut mir ja sehr leid für Sie.« Auf meinen verständnislosen Blick hin: »Das mit Ihrem armen, armen Baby.«

Fünf Gesprächsminuten weiter, in denen das latzhosenbekleidete Kuschelkind vergnügt in seinem Wagen herumturnte, wusste ich wieder mehr über das Universum.

Beispielsweise, dass es ‘dienstleistende’ Menschen gibt, die einer Mutter allen Ernstes tief empfundenes, ja fast ehrliches Beileid dafür aussprechen, dass ihr Baby kaum oder keine Haare hat, weil das ja nicht so schön aussehen würde wie goldene Löckchen.

Auf die ebenso offene Frage hin, ob sie das nicht ein bisschen sehr blöd finden würde, wegen einer solchen optischen Belanglosigkeit derartige Sprüche abzulassen, erläuterte sie mir nochmals sehr ausführlich, wie bedauerlich die haarige Situation doch sei, denn diese Optik … also schön sei das ja nicht so. Sie würde viele Kinder mit total vielen Haaren kennen, blah.

Auf meine erneute Frage hin, ob sie das nicht ein bisschen arg dumm finden würde, wegen eines solchen unwichtigen Details solche Sachen zu fremden Leuten zu sagen und ob sie bitteschön mal ein wenig über Menschen mit echten Problemen nachdenken könne:

Wie das zum Beispiel bei Kindern mit gesundheitlichen Schwierigkeiten sei, das seien doch die ernsteren Themen. Babyfrisuren eher nicht, und ob es denn nicht wesentlich wichtiger sei, dass unser Kind vergnügt und froh ist, als dass es einen Kopf voll Haare hat, die irgendwann schon noch kommen werden … antwortete sie wiederum mit weit aufgerissen dramatisch hin und her rollenden Augen, es sei doch aber unendlich schade und auch gar nicht hübsch, wenn …

Nun ist es nachweislich nicht die beste Idee, sich mit jemandem anzulegen, der einem gerade die Mähne schneidet. Aber ich habe es mir trotzdem nicht nehmen lassen, es klipp und klar zu sagen:

Ob das Kind jetzt schon Haare hat oder nicht, könnte kaum unwichtiger sein. Sie ist lieb, süß und gesund und dafür sind wir jeden Tag tief dankbar, und Schluss, aus jetzt mit dem bescheuerten Thema.

Jetzt sind meine Haare schon wieder 5 cm kürzer als ich sie eigentlich haben wollte.