FridayFive

1. Do you like to shop? Why or why not?
Mal so, mal so. Es kann entspannen, Lustshopping zu betreiben. Es kann nerven, für den Haushalt einkaufen zu müssen.

2. What was the last thing you purchased?
Zutaten für sechzehn Pfund hausgebackene Plätzchen verschiedener Sorten.

3. Do you prefer shopping online or at an actual store? Why?
Mal so, mal so.

4. Did you get an allowance as a child? How much was it?
Ich erinnere mich nur an eine Zeit, da waren es fünf Mark die Woche, während die anderen das doppelte oder Vierfache hatten. Man trieb mich praktisch in erfolgreiche Nebentätigkeiten.

5. What was the last thing you regret purchasing?
Zutaten für .. Nein, das ist ja schon erledigt. Ich habe es vor ein paar Tagen bereut, ein nagelneues Grafiktablett mit allem Zubehör auf den Flohmarkt geben zu müssen/können, da ich es nie auch nur ausgepackt hatte und es zwei Jahre im Schrank lag. Das hätte ich nicht kaufen sollen, es gibt eben sehr viele Dinge, die hoch angesagt sind und von denen ich trotzdem weiß, dass sie mich nie interessieren werden. Na. Wenigstens war es für einen guten Zweck.