Frühmorgendliches Googeln ergab: Polygamie ist immer noch verboten.

Schade eigentlich. Natürlich erwäge ich nicht ernsthaft eine Ehe zu dritt mit Herrn Williams, das war nur so ein Ding für eine Nacht. Aber alleine der Gedanke, was die lieben Mitmenschen dazu sagen und wie sie damit umgehen würden, erheitert mich doch sehr.

Wo die meisten sich doch schon aus Angst an der Vorstellung festklammern, es könne immer nur gleichzeitig einen einzigen Menschen geben, den man wirklich liebt. Man muss sich schon mit fest geschlossenen Augen umschauen, um zu ignorieren, dass es nix gibt, das es nicht gibt. Was man dann draus macht, ist ja wieder eine andere Geschichte.