Die Grippe ist weg und meine Laune ...


Die Grippe ist weg und meine Laune ist bestens. Der Samstag ist erst ein paar Minuten alt und ich sehe diesen netten bleichen langhaarigen Männern zu. Interview mit einem Vampir, das englische Original zählt zu meinen Lieblingsbüchern und jetzt sehe ich Armand ... was will man mehr ;-)))

Seit Jahren schenke ich meiner Mutter zu Weihnachten ein BRIGITTE-Abo, und nun ist auch diese Frauenzeitung für die ein ganz klein wenig “gediegeneren” Jahrgänge online *schmunzel* Mal schauen, ob ich Mama jetzt überreden kann, einen Blick in diesen Monitor zu werfen.

Beim letzten Trip nach London hat das Grauen mich erfasst. Wieder in Good Old Germany, versuchte ich in Worte zu kleiden, was ich da morgens gesehen hatte: Die Teletubbies. Eine Show für Babies, in der die Sonne ein Baby-Gesicht hat. Mutanten in Klumpenform wandern umher und drücken auf Fernsehknöpfe, um wieder und wieder dasselbe Programm zu sehen. Es hat mich geschaudert. Und fasziniert. Das ist Laa Laa. Du meine Güte. Wird das nun verboten? Wann darf ich es wieder sehen? Diese Sonne mit dem Babygesicht. Diese tanzenden singenden Klumpen. Überbleibsel eines nuklearen Holocaust? Bewohner eines Labors für Genmanipulation an Fröschen? Oder eine Sendung für Kleinkinder? Ich werde es nie erfahren. Laa laaa. Laaa. Again! (Das versteht jetzt wieder keiner, macht aber nix. Geht halt ein paar Teletubby Soundfiles suchen, dann wisst Ihr Bescheid….)