Das Leben ist schon seltsam. Da fällt ...

Das Leben ist schon seltsam. Da fällt es verhältnismässig leicht, jemandem einen Tritt zu geben, weil erstens, zweitens, drittens und überhaupt findet man ihn sexuell nicht attraktiv. Und dann, wenn man ihn so richtig schön wütend gemacht hat, und er sich benimmt wie ein ausgewachsener Ar…... dann hat er auf einmal den Funken, den man vorher stets vermisste. Zu spät. *grins* Tja, das hätte eine grosse Leidenschaft werden können, mit Zähnen und Krallen und weichen Pfoten. So ein Pech, dass das Leben keine Fernsehserie ist. Es wären sicher zweieinhalbtausend nervenzerfetzende Folgen geworden. *schwupps* schnappte sie sich die Fernbedienung…. :-))))) Genug Verbotene Liebe, ich schalte um auf Muppet Show. Denn schmutzig wollte ich nie werden, bei aller Liebe zum Spiel ... es muss schon ein Mensch mit sauberem Charakter sein.