*ächz* was für ein blöder Tag. Erst ...


*ächz* was für ein blöder Tag. Erst fährt mir einer eine Beule in meinen Kofferraum, dann kotzen die Katzen quer über die Eingangspost und zu allem Überfluss hat jemand 40 Nachrichten oder so auf meinen Anrufbeantworter zu sprechen versucht und der hat die Grätsche gemacht - nix abzuhören :-( und ich halte ihn auch jetzt nicht für besonders zuverlässig, denn ich durfte gerade miterleben, wie er nicht zu blinken begann, als Ulrike auf Band sprach. Muss einen neuen besorgen, nur wann???? Papierkram ohne Ende hatte ich heute privat und beruflich und die Luft in der Turnhalle war schlecht, als wir uns mit dem Step Aerobic quälten. *grummel* gut, dass der Tag fast vorbei ist :-))) Meine Stimmung wird auch langsam besser. Genaugenommen ist jeder Tag, in den ich nur zwei Stunden Schlaf investiert habe, so einer (aber das kommt nicht oft vor).

Weiss jemand, wie diese krankhaft starke Körperbehaarung heisst? Hirsudingsbums? Ich habe keine Lust zum Suchen, wollte aber morgen früh gerne recht haben, also mailt doch mal :-)))))) die Lösung.