Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine






Answer delayed « | » Sake-Mango-Bowle

Zeitdieb

Buchverlag, Buchvertrag anbieten, Gespräche und Konzepte verlangen, Hin und Her und Bla, Bla und Bla - mit welchem Ergebnis? Ein stolzes Fixhonorar von ZWEIHUNDERTFÜNZIG Euro vorschlagen. Wie lustig. Aber doch wohl eher was für die “Ich wär so gern ein Autor, ich schreibe auch umsonst”-Fraktion. Nur dass diese Fraktion solche Themen nicht abdecken kann. Denn wenn sie könnte, dann würde sie. Aber auch nicht gegen Honorar im einstelligen Stundenlohnbereich :-)

Ist doch fein, wenn das alte Jahr mit (noch) einem Lacher endet.


Nachtrag: Ich spreche hier von einem FACHBUCH zu einem Marketing-Thema, nicht von einem Hobby-Buch zur Cyberkultur oder was auch immer. Also könntet ihr bitte aufhören, mich zuzumailen? Ich hatte nicht die geringste Ahnung, dass irgendwelche Blog-Bücher erscheinen, aber so lange die nicht zu einem normalen Preis erhältlich sind, interessieren die mich auch nicht - und dieser Eintrag bezog sich nicht DARAUF. Was auch immer das nun sein mag.

Dienstag, 30. Dezember 2003 um 10:56 AM
rantingLinkDrucken

Es hat keinen Sinn, hier in den Comments kommerzielle URLs abzulegen - SPAM-Adressen werden grundsätzlich entfernt.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.