Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine






BusinessBlogs « | » Einarbeitungsphase.

Verteidigung

»Faxgeräte die hinter Geschäftstelefonnummern geschaltet sind, sind Verteidigungswaffen.« schreibt Martin Röll und bringt mich auf ganz neue Ideen. Wo es doch Leute gibt, die völlig hysterisch 28mal nacheinander den AB anrufen, während ich zufällig mal kurz im Bad weile.

Ich könnte dazu übergehen, das Fax einzustöpseln, wenn die Keramik ruft. Vielleicht hilft das ja. Mit einer anderen Art von Ungeduld - unterschwellig fordernden Mails - kann ich inzwischen gut umgehen: Sobald eine solche Mail kommt, wandert das Anliegen dieser Person einfach nach ganz unten unter den Stapel.

Und hey, ich freue mich schon an dem Tag, an dem ich alles schreddern werde, was dann noch auf dem Stapel liegt. Man muss mich nur genug nerven, dann wird man mich schon los und alles, was ich blöderweise freundlich angeboten habe zu erledigen.

Montag, 24. Oktober 2005 um 02:10 PM
rantingLinkDrucken

Es hat keinen Sinn, hier in den Comments kommerzielle URLs abzulegen - SPAM-Adressen werden grundsätzlich entfernt.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.