Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine






Flurbewohner « | » Wärmer wird es

Touché.

Den Mann zu ärgern hat keinen Zweck, er gewinnt eh immer. Wenn ich ihn darauf hinweise, dass sein prächtiger großer schwarzer Kater ein jämmerliches Wimmern von sich gibt, sobald man ihn anpustet, erklärt er mir, das sei nicht peinlich, sondern norwegisch gewesen (ich muss das mal prüfen).

Als ich fragte: »Wie viele dicke große schwarze Kater gibt es wohl, die nicht alleine aufs Fensterbrett kommen und eine Leiter brauchen?« meinte er nur: »Wie viele dicke große schwarze Kater gibt es wohl, die nicht alleine aufs Fensterbrett können und denen die Frau des Hauses dann eine eigene Leiter hinstellt?«

Samstag, 28. April 2007 um 11:27 AM
On TargetLinkDrucken

Ich sach’s ja nich jerne, aber: 1:0 für die Jungs! ;-)

(Womit mal wieder die hohe Intelligenz eines einzelnen norwegischen Waldschrats bewiesen wäre – und das ist dann 1:0 für mich *lol*)

creezy  am  29. April 2007

Du brauchst nicht zufällig einen au-pair Kater, der mal ein paar Wochen anderswo die Leute wachhält? :-)

viel Sonne wünsche ich!

melody  am  01. Mai 2007
Seite 1 von 1 Seiten

Es hat keinen Sinn, hier in den Comments kommerzielle URLs abzulegen - SPAM-Adressen werden grundsätzlich entfernt.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.