Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine






Neulich, an der Haltestelle « | » Karma is a Bitch

Snip

Der Mann, fassungslos angesichts eines frisch erworbenen Bolero-Jäckchens: »Aber … um das zu kaufen, muss man doch zuerst wissen, dass es so etwas überhaupt gibt?«

Das Kind bei der ersten Begegnung mit einer Real Life Ente: »Ooohh! Tadadaaaa! Iieeaaahhhhhhhh! Ja! Jaaah! Quiiiiiieks! Quaak! Quakquakquak! Quaak! Quakquakquaaaak quak!«

Die Ente bei der wiederholten Begegnung mit interessierten Kleinkindern: »Brot? Kekse? Quak?«

Ich, nach einem tieferen Ausrutscher innerhalb der Strukturen von Ebay: Verdammt, wohin im Wohnzimmer stell ich jetzt diese Rutsche?

Ein Blick aus dem Fenster zeigt: Auch da ist alles im grünen Bereich.
Ein schönes Wochenende allerseits!

Samstag, 18. April 2009 um 11:00 AM
On TargetLinkDrucken

Die kleine Rutsche, erworben in nächster Nachbarschaft, passt prima neben mein Bett. Ähem.

melody  am  18. April 2009

hahaha. :-))) wäre das ein tweet, bekäme es jetzt ein sternchen.

limone  am  18. April 2009

Hehe, es scheint Entenzeit zu sein! Die Mininichte traf auch ihre ersten Enten hier im Zoopark: “Da! Ahaaaa! Daa! Ent! Arm? Ja? Hallo! Hallo? Ent! Arm!” Die Enten wollten zum Glück nicht auf den Arm. Liebe Grüße auch :-)

Daniela  am  20. April 2009

Als stille Leserin wünsche ich ebenfalls ein schönes Wochenende!

Mrs.Mommy  am  25. April 2009
Seite 1 von 1 Seiten

Es hat keinen Sinn, hier in den Comments kommerzielle URLs abzulegen - SPAM-Adressen werden grundsätzlich entfernt.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.