Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine






Immer wieder verblüffend: Die Frage nach dem ... « | » Notizblog.de läuft - ist doch nett, auch ...

Plastische Chirurgie für Teletubby ist mein Lieblings-Referer ...


Plastische Chirurgie für Teletubby ist mein Lieblings-Referer diese Woche. Wenn ich so einen Link habe, sortiere ich mir den normaler Weise irgendwo in die Mail und hänge ihn dann in den nächsten Tagebucheintrag. Ab jetzt nicht mehr.

Aus technischen Gründen - es haben doch ein paar Leutchen mehr als ich erwartet hatte um Starthilfe gebeten - und aus Spaß am Gebastele, einfach so und um kürzere linklastige Kurzbeiträge erst mal probe Weise dort abzulegen ... hat Moving Target offiziell ein Blog bekommen. May I present:

www.notizblog.de

Ich werde das kleine wie ein Haustier halten, mit Surftipps und Kurzkommentaren füttern und wenn es mir langfristig nicht zusagt, wird es auch wieder eingestampft. Habe ich Lust, eine andere Plattform zu probieren, kann alles über Nacht verschwinden und neu aussehen ... und so weiter. Sollte ich mich von unterwegs oder aus Bequemlichkeit (an einem weiteren PC) wiederholt zu längeren Textbeiträgen hinreissen lassen, werden diese wahrscheinlich nachträglich in das manuelle Archiv einfliessen. Aber wir wollen nun nicht gleich das Schlimmste hoffen ...
:-)

Testumgebung wäre zu hochtrabend, Ersatz unwahr, Spielzeug nicht alleinig zutreffend. Werkzeug trifft es wohl ganz gut. Der URL und der Name des Weblogs selbst sagen den Rest.

Mittwoch, 08. August 2001 um 10:00 PM
LinkDrucken

Es hat keinen Sinn, hier in den Comments kommerzielle URLs abzulegen - SPAM-Adressen werden grundsätzlich entfernt.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.