Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine






Hat nicht jede unverheiratete kinderlose Frau von ... « | » Gestern habe ich "versprochen", etwas zum Thema ...

Nein, es passieren mir nicht nur Idioten ...

Nein, es passieren mir nicht nur Idioten und -innen! :-) Kaum zu glauben, aber es gibt auch geistig normale Menschen hier draussen, mit denen man sich klasse unterhalten kann.

Antenne Düsseldorf ist mein Leib- und Magen, Tag- und Nacht Radiosender (Fernsehen schaue ich nicht, und die Marketingdame von ECON hat betrübt zur Kenntnis genommen, dass ich auch keine Fernsehauftritte möchte, solange ich humpele). Umso mehr freue ich mich, dass Stefan mich ins Studio eingeladen hat. Seine Homepage ist übrigens keine Baustelle, wie die des Senders vorläufig noch - sondern sehr schön. Wenn ich die Sendetermine für die beiden Beiträge weiss, schreibe ich sie hier hinein - Antenne Düsseldorf 104,2 :-)

Äh falsch… nach dem Unfall habe ich TV geschaut, zwangsläufig, weil im Krankenhaus. Jeden Abend zwischen zwei Rentnerinnen eingekeilt “Verbotene Liebe”. Tragische Geschichte eines Zwillingspaars, die sich verlieben, ohne zu wissen, dass sie Geschwister sind und dann ewig rumleiden, als sie es erfahren. Nach Folge zweitausenddrei oder so schmiss ich eine Vase durchs Zimmer und brüllte “Warum treibt Ihr’s nicht endlich und wir haben es alle hinter uns????” Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass ich hohes Fieber hatte, am Tropf hing und später entschuldigend murmelte “Sind doch nur Schauspieler”, als die Rentnerinnen rechts und links in Entsetzensstürme ausbrachen. Und wenn Ihr jetzt glaubt, dass ich über Inzest diskutiere, dann seid ihr falsch gewickelt :-)))))

Diskussionen… da war doch was. Ach, das schreib ich morgen.

Montag, 26. Mai 1997 um 10:00 PM
LinkDrucken

Es hat keinen Sinn, hier in den Comments kommerzielle URLs abzulegen - SPAM-Adressen werden grundsätzlich entfernt.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.