Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine






(2)Eigentlich, und das denke ich in letzter ... « | » Gestern war ja ganz schön spannend, hat ...

Mein allererstes Mal: Kerner Show. Normaler Weise ...


Mein allererstes Mal: Kerner Show. Normaler Weise sicher eine Talkshow. Diesmal “Planet Verona meets Universal Alice”. Auf ein Geräusch wie quäkquäkquäkquäk reagiere ich offensichtlich mit spontanen skandinavischen Kampfgesängen - man kann nur hoffen, dass der alte dumm fickt gut Spruch bei Veronalein greift, sonst hat die Arme ja gar nichts vom Leben ausser Geld. Und ich fand die allen Ernstes vorher mal ganz putzig - so wie man Barbie halt als winzigen Teil des Lebens akzeptiert, an dem man höchstpersönlich nichts ändern kann.

Sparkling shining Alice in Television Wonderland hat die “junge” Vroni ganz schön alt aussehen lassen und das völlig ohne besonderen Einsatz. Dabei hätte Miss Real Doll doch nur auf Charme setzen müssen statt auf stumpfes Ziegentum. Nur mal versuchen zu begreifen, dass ihre altgewohnte Formel “fashion = life” in der Welt neben den Fernsehstudios nicht greift. Aber das ging ja anscheinend nicht. Eines war offensichtlich: Die Feldbusch wird eine hässliche alte Frau sein, eines frühen sonnenverbrauchten Tages. Ohne sexy Brain.

Es war nur Kirmes-Fernsehen, aber bitte, ich will mehr davon! Nicht mit dieser, wie heisst sie doch gleich, die mal mit dem Spinat gebloppt hat ... übergebt doch Alice diese Kerner Show und Ihr macht mich glücklich
;-)

P.S. Doch, das ist mein Ernst. Durchaus typisch ist es allerdings, dass gleich mit Wortbrocken wie “Vorschriften machen” und “missionieren” geworfen wird, während es bei zwei Männern immer noch eine engagierte Diskussion wäre. Und typisch ist es auch, dass beim Kampf der Giganten - pardon, Klischees - die “verhasste” Partei schon dafür angegriffen wird, dass sie eine Meinung hat und diese äussert. Während das Thema an sich (Frau in der Gesellschaft, Verkörperung von Zuständen und Verantwortung einer Image-Trägerin, Menschen sind mehr als Kleidung, und und und) einfach schnell mal eben aufgrund von Puppis öffentlicher Verfügbarkeit fallen gelassen wird.
:-)

Macht nen Haken dran, Jungs. Keiner von euch wird Verona jemals in die Horizontale legen, und wenn, dann wäre es sicher langweiliger als ihr denkt. Aber wenn Ihr in den nächsten Tagen oder in eurem ganzen Leben eine oder die eine Frau kennen lernt, die selbstbewusst und deswegen sexy ist und in euch nicht nur den Brötchenbringer sieht - so ist deren Freiheit, eigenständiges Leben und Selbst-Bewusstheit wegen Frauen wie Alice S. und deren Einsatz und Kampfgeist überhaupt erst möglich.

Donnerstag, 28. Juni 2001 um 10:00 PM
LinkDrucken

Es hat keinen Sinn, hier in den Comments kommerzielle URLs abzulegen - SPAM-Adressen werden grundsätzlich entfernt.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.