Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine






Da sassen wir, demütig wartend im Wartezimmer ... « | » Moin. Nachdem ich jetzt zweimal gefragt wurde, ...

KorrekturUffz. Ihr sollt natürlich nicht nur in ...

Korrektur
Uffz. Ihr sollt natürlich nicht nur in die PC Praxis schauen! Sondern auch in die PCgo! *freu* denn heute sind zwei Artikel von mir gleichzeitig erschienen. Da ich von dem zweiteren nicht genau wusste, ob er auch in der aktuellen Ausgabe ist (abgegeben hatte ich ihn schon vor längerer Zeit), habe ich erst am Kiosk eingekauft, bevor ich der Welt davon kündete *g* :-)

P.S. Ach Du Sch… in dieser Woche ist einfach viel zuviel passiert. DREI. Es sind drei Artikel. Zwei in der PC Praxis, einer in der PCgo.

PCgo!, Seite 206, 207 und 208: Flirten im Netz, Kontaktbörse Internet
PC Praxis, Seite 102-104: Bezahler Chat-Spass
PC Praxis, Seite 58,59: Erotik und Powerfrauen (Kolumne)

Und trotzdem. Trotzdem ist das bei weitem nicht das Schönste, was mir diese Woche passiert ist! :-)))))))))

Montag, 06. September 1999 um 10:00 PM
LinkDrucken

Es hat keinen Sinn, hier in den Comments kommerzielle URLs abzulegen - SPAM-Adressen werden grundsätzlich entfernt.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.