Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine






|

Irgendwie ...

Ich schaue auf mein Konto und sehe die monatlichen rund x00 Euro für Versicherungen rund um meine Person (beleibe nicht Auto oder Hausrat), die abgebucht werden und frage mich mal wieder, warum ich mich diesem System eigentlich finanziell unterwerfe, das bei jedem - aber auch wirklich jedem - Bedarf an medizinischer Versorgung damit kontert, dass ich die Untersuchung, die Behandlung und die Medikamente selbst zahlen muss.

Ätzend. Soll ich mich damit trösten, dass wenigstens 25 Euro davon in eine Unfallversicherung fließen und 20 in irgendwas für Zähne?

Samstag, 06. August 2005 um 12:07 PM
LinkDrucken

Es hat keinen Sinn, hier in den Comments kommerzielle URLs abzulegen - SPAM-Adressen werden grundsätzlich entfernt.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.