Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine






10 Jahre. « | » Tut mir leid!

Doppelzoo

Zuerst sah es so aus, als würde das Türschutzgitter an der Küche einen doppelten Zweck erfüllen.

Irgendwann nahm der Kater aber allen Mut zusammen und sprang doch raus.

Donnerstag, 21. August 2008 um 09:14 PM
On TargetLinkDrucken

Stunt-Kater :-D

Pepino  am  21. August 2008

dein Kenzo ist doch jetzt auch groß, da schafft man so etwas ;-)

SuMu  am  22. August 2008

Es sind die Herausforderungen im Leben eines Kenzo-Katers, die sein Leben bunt und noch lebenswerter machen!

creezy  am  22. August 2008

79 cm hoch, sag ich nur :-)

melody  am  22. August 2008

Ich erinnere mich noch an die Geschichte mit der Leiter, um das Fensterbrett zu erklimmen. Braucht er die jetzt auch nicht mehr? ;-)

Silke  am  22. August 2008

Doch.

melody  am  22. August 2008

Ja! Spring Du mal 79 cm aus dem Stand! ,-)

@Silke
Die Leiter ist ja keine Aufstiegshilfe, die Leiter ist zu seinem Spaß da. ,-)

creezy  am  25. August 2008

Ach sooooo *lol*

Silke  am  25. August 2008

Und deswegen schreit er auch immer so, wenn sie mal zu weit seitlich steht ...

melody  am  25. August 2008
Seite 1 von 1 Seiten

Es hat keinen Sinn, hier in den Comments kommerzielle URLs abzulegen - SPAM-Adressen werden grundsätzlich entfernt.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.