Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine






Gestern war ich im Radio. Das muss ... « | » Kreditkartendaten abschreiben, Hotelreservierung ausfüllen, auf *print* klicken ...

Die Toten Hosen auf VIVA 2 :-) ...


Die Toten Hosen auf VIVA 2 :-) Natürlich habe ich seit fünf Jahren auf das Weihnachtskonzert gewollt, und natürlich hab ich schon wieder gepennt und die Karten nicht rechtzeitig geholt. Campino redet gerade über Drogen, hm… dazu hab ich meine eigene Meinung. Ausser den üblichen Joints (*hust hust*, Melody ist Nichtraucherin und lässt es lieber) ist mir nur einmal was anderes angeboten worden. Multipler Orgasmus durch Cocaine? Neugier, kurzes Zögern .... und ein klares Nein Danke, das schaffen wir auch so :-) Wenn ich mir dies hier durchlese, weiss ich, dass ich durchaus recht hatte (link fehlt). Bitte beachtet den Satz: “The patient’s penis fell off by itself, doctors said.”

Warum die Toten Hosen? *grins* Vielleicht, weil mein Systempapierkorb so schön singt “Nichts bleibt für die Ewigkeit”, wenn ich ihn leere. Vielleicht, weil ich es liebe, wie sie diesen ollen Posträuber aufgetrieben und mit ihm eine Single aufgenommen haben. Vielleicht, weil ich jahrelang täglich an dem Haus in der Theodorstrasse vorbeigefahren bin, in dem sie gehaust haben. Vielleicht, weil sie die geilste Version von “Azzurro” aufgenommen haben. Vielleicht, weil Campino höchstpersönlich und nicht durch irgendwelche Presse-Agenten die KLAPSE sponsort und auch schon nur mit den Kids Lesungen etc. veranstaltet hat. Vielleicht, weil der Song über Eifersucht ein Gänsehautsong ist. Vielleicht weil sie italienisches Essen lieben, allesamt. Vielleicht, weil es so schön gar nicht zu House, Dancefloor und den 80ern passt, was die da veranstalten.

Genüsslich schreibe ich ein bißchen an dem Tagebuch, chatte zwischendurch ein wenig mit Mawi über Serverlogs und so’n Zeugs, da ruft meine Lieblingsradioredakteurin aus Berlin an, teilt mir freudestrahlend mit, dass sie nun in Düsseldorf eintrudeln und bei mir übernachten wird und *chrrks* sagt ihr Handy und weg ist Nate.

RENATE !!! Ruf sofort noch mal an! Wie eine Irre :-) suche ich nun nach der Handy-Nummer, bestimmt die zehnte, die ich in diesem Jahr verschlampt habe *arrgs* morgen ist der Flohmarkt der Kindertagesgruppen, ich muss noch irgendwann zum AOL-Scout und die Bücher signieren, die bei AOL verlost worden sind und überhaupt freue ich mich wahnsinnig :-) aber wüsste doch ganz gerne, WANN ich die verrückte :-) Maus nun begrüssen kann.

Samstag, 22. November 1997 um 11:00 PM
LinkDrucken

Es hat keinen Sinn, hier in den Comments kommerzielle URLs abzulegen - SPAM-Adressen werden grundsätzlich entfernt.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.