Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine






Die Nacht ist voller Feinde « | » Klock

Der Morgen leuchtet kristallweiß ;-)

Drei Stunden Schlaf sind’s dann doch noch geworden. Darf man vermutlich gar nicht erzählen, so was. Doch ich hab irgendwann den Schmerzstatus erreicht, in dem ich Ariana eine Handvoll Kau-Aspirin gemundraubt habe: Einfach sechs Stück auf einmal genommen und dann endlich geschlafen. Die Nacht musste wohl so übel sein, damit ich verschiedene Dinge endlich mal erledigte.

Der Tag heute sieht wesentlich strukturierter aus. Beweise: Ringelsocken II, Schuhe an und Pläne ;-)


Emperor Ming: Klytus, I’m bored. What play thing do yo have for me today?
Klytus: An obscure body in the S-K system your majesty, the inhabitants refer to it as the planet Earth.
Emperor Ming: How peaceful it looks. Hahahah Hahaha.

Seemingly there is no reason for these extraordinary intergalactical upsets [...]
No one but the pure in heart may find the golden grail.

(Soundtrack Flash Gordon, Saviour of the Universe - Queen)

Samstag, 22. Februar 2003 um 08:06 AM
LinkDrucken

Es hat keinen Sinn, hier in den Comments kommerzielle URLs abzulegen - SPAM-Adressen werden grundsätzlich entfernt.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.