Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine






Orgasmusparadoxontheorie? « | » Schriftstellwerk: Die Stattkatze ist zurückgekehrt.

Blogherpes

Befällt die Unzufriedenen, deren Leben zugeschorft ist und die Linderung im Abkotzen über andere suchen. Blogherpes befällt Schleimer und andere Unzufriedene, denen der eigene Frust nässende Bläschen und Auswurf verursacht. Erfolgslosigkeit ist nur einer der bekannten Auslöser der empfindlichen Stellen, die bei den Opfern zu juckenden Schmerzen und gehässigen Blogeinträgen mit Spekulationen über andere führen. Blogherpes heilt nicht ab, er ist das Symptom einer gewissen Aussichtslosigkeit und kehrt unweigerlich wieder, ein Leben lang.

Gute Besserung zu wünschen ist also aussichtslos ;-)

Donnerstag, 24. Juni 2004 um 01:54 PM
On TargetLinkDrucken

Sie sieht sich selbst ganz anders, daß ist offensichtlich.

Andreas  am  13. Juli 2006

Ja klar, ganz anders. Weil sie so ein liebens_wertes Menschenkind ist. Deswegen wusstest du ja auch sofort, wer gemeint ist, haha.

melody  am  13. Juli 2006
Seite 1 von 1 Seiten

Es hat keinen Sinn, hier in den Comments kommerzielle URLs abzulegen - SPAM-Adressen werden grundsätzlich entfernt.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.