Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine






Durchsage von der Chronistin « | » Zeitdieb

Answer delayed

Danke sehr :) Heute kam noch Post hinterhergeschneckt und addierte sich zu dem nach Aufmerksamkeit schreienden Stapel - nur, ich schaff das mit dem Beantworten zurzeit noch immer nicht. Aus verschiedenen Gründen. Die meisten ganz angenehm. Aber nicht alle. Aua. Also, ich werde mich nicht stressen. So oder so nicht und auch nicht, obwohl ich mich sehr über die Post freue und auf alle Fälle noch antworte. Aber in Ruhe eben und wenn die Schulter nicht so schmerzt.

Finde im Rückblicken auf 2003 erstaunlich, was ich alles nicht an mir abtropfen liess, obwohl es mich wirklich und wahrhaftig kaum hätte interessieren sollen, zumindest nicht nach den Prinzipien der Logik oder Gegenseitigkeit (ich meine nicht die Blogosphere, solche Disclaimer für die MetaVirtuellen muss man ja heutzutage bedauerlicherweise und aufgrund gewisser Themenviren an jede Veröffentlichung in einem Weblog pappen, die nicht konkret werden will). Andere Dinge aber können nicht tief genug motivieren, und doch kämpft man zuerst mit Unverständnis und dann erst mit den Gegebenheiten. Menschen eben.

Vielleicht schreibe ich mir noch einen Rückblick. Vielleicht sogar eine vorsätzliche Liste. Aber nicht jetzt.

Montag, 29. Dezember 2003 um 11:05 PM
diary styleLinkDrucken

Es hat keinen Sinn, hier in den Comments kommerzielle URLs abzulegen - SPAM-Adressen werden grundsätzlich entfernt.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.