Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine






Zeitsprung « | » Nichts Spannendes.

Albert zu Ehren

Alles ist relativ. Dir selbst eine Spritze geben zu müssen scheint furchtbar, lähmend und unüberwindbar ... bis zu dem Moment, wo du dir sagst: Immerhin muss sie nur in den Oberschenkel und nicht in den Augapfel.

Na also. Geht doch.

Donnerstag, 01. Juni 2006 um 12:28 PM
On TargetLinkDrucken

Welcher Albert?

Andreas  am  01. Juni 2006

Einstein.

melody  am  01. Juni 2006

Uh-oh.

Sonja  am  01. Juni 2006

Du könntest anfangen mit Golf, das hilft bestimmt gegen alles.

Andreas  am  01. Juni 2006

Schlimmer ist, sich die Spritze von jemandem geben zu lassen, der Angst davor hat, einem weh tun zu müssen. Ehrlich, da ist selber machen besser ;-)
Und auch wenn man sich nicht daran gewöhnt - es wird leichter mit der Zeit ...

Angel  am  01. Juni 2006

Hübsches Headerbild, übrigens. Passt gut zum Wetter. Auch wenn’s jetzt nichts mit Albert zu tun hat.

Rhabarbara  am  01. Juni 2006

Andreas: Wenn du stänkern willst, mach doch einfach ein eigenes Blog auf.

Angel: Wenn ich wirklich Diabetes kriege, werde ich wohl nicht drumrumkommen.

Rhabarbara: Endlich erkennt es jemand *g* Frühlingsnebel nenn ich diese Stimmung ...

melody  am  01. Juni 2006

Kommt auf die Spritze an … aber wenn’s nicht muss ist immer besser. Dann drücke ich mal doll die Daumen, ganz doll, noch doller!

creezy  am  01. Juni 2006
Seite 1 von 1 Seiten

Es hat keinen Sinn, hier in den Comments kommerzielle URLs abzulegen - SPAM-Adressen werden grundsätzlich entfernt.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.