Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine








Mittwoch, 07. Februar 2007

Früher war alles besser

Früher hätte bestimmt nicht nur ein Gast gemerkt, dass die Bettwäsche im vorherigen Filmbeitrag zum aktuellen Bloglayout passt und umgekehrt. Pöh.

# 07. Februar 2007 um 11:16 PM
On Target • 5x FeedbackDrucken





Dienstag, 06. Februar 2007

Tierreich

Kenzo bei der Arbeit (.avi)

Enjoy :-) this one’s for Creezy.

# 06. Februar 2007 um 09:43 PM
On Target • 11x FeedbackDrucken





Montag, 05. Februar 2007

Weblife is a bitch and then you logout

Zwei Schritte vor und drei zurück. Einmal Pech gehabt, ganz unverschuldet - schon steht man mit dem Rücken zur Wand oder könnte dort stehen, was keinen Unterschied mehr macht ab einer gewissen Menge übertragener Daten. Anlehnen geht nicht, nur aufräumen. Selbst schuld (hier weises Kopfnicken überflüssiger Kommentare einsetzen), was nimmt man auch freiwillig Aufwand in die Hand? Das muss ja danebengehen, denn wenn auch nicht vieles feststeht, eins tut es doch: Es haben immer, wirklich immer welche viel, viel zu viel Zeit. Und zu denen gehört man nie selbst.

# 05. Februar 2007 um 12:30 AM
On Target • 2x FeedbackDrucken





Sonntag, 04. Februar 2007

Magic

Im Gartencenter gab es Froschkönige auf Steinkugel. Groß, mittel, klein: Grüne Frösche mit goldener Krone auf grauer Kugel. Sie waren massiv, aber nicht teuer und ich nahm einen mit, um zu sehen, was die Nachbarskinder dazu sagen würden, wenn im Flur auf dem Fensterbrett am Treppenabsatz auf einmal ein Froschkönig sitzt. Nur so.

Hagen stolperte heute morgen aus der Tür (wenn wir im Flur sind und die Nachbarn auch, hört man jedes Wort - sonst nicht) und machte sich in Begleitung auf den Weg nach unten. Auf dem befroschten Treppenabsatz hielt er an und rief schön laut:

»Hey! Gibt es hier jetzt auch ein Märchenthema? Hier ist ein Märchenthema! Wer hat das gemacht und warum?!«

Märchenthema? wtf?

Ich bin immer noch verblüfft. Er wahrscheinlich auch.

(Es ist ein halber Tag vergangen und ich kann hören, dass ab und zu jemand nebenan die Tür aufmacht und nach unten auf den Treppenabsatz guckt.)

# 04. Februar 2007 um 02:56 PM
On Target • 3x FeedbackDrucken





Samstag, 03. Februar 2007

Grün grün grün sind alle meine ...

Auf dem kleinen Wochenmarkt in unserer Straße kaufe ich eine kleine nette perfekte Palme.

Der Mann: »Das andere Ding ist tot, oder?«
Ich (aufgebracht): »Wie kannst du jetzt davon ausgehen, dass ich nur eine Pflanze kaufe, weil eine andere eingegangen ist. Es ist gar nicht wahr, dass mir alle Pflanzen eingehen! Das ist nämlich so: Wir werden irgendwann nächstes Jahr über 100 Quadratmeter zu füllen haben, ich kauf mir eben Pflanzen!«
Der Mann: »Das andere Ding ist tot, oder?«
Ich: »Ja.«

* * *

Stunden später.

Der Mann: (zu Kenzo) »Na du, jetzt ist dir schlecht, was?«
Ich: »WAS habt ihr gemacht?!«
Der Mann: »Nichts.«
Pause.
Dann der Mann: »Als du die Palme gekauft hast, da hast du nicht zufällig kontrolliert, ob schon Blätter angebissen waren?«

# 03. Februar 2007 um 04:35 PM
On Target • 14x FeedbackDrucken





Seite 4 von 5 Seiten insgesamt. « Erste  <  2 3 4 5 >