Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine








Mittwoch, 10. März 2004

Frage: Kann ich mich selbst trackbacken?

Hm.

Aber sicher doch :-)

# 10. März 2004 um 07:36 PM
das leben • 4x FeedbackDrucken





Dienstag, 09. März 2004

P.S.

hier ist immer noch Baustelle.
keine Lust.

# 09. März 2004 um 08:28 PM
this blog • 11x FeedbackDrucken





Es war einmal ein Sack in China

Es war einmal ein Sack in China, der jedoch nicht oft umfiel, denn sein Besitzer war jung und kräftig: Das die Hoden umgebende Gewebe zeigte noch keinerlei Anzeichen jener Erschlaffung, die jeden Träger der haarigen Beutel früher oder später ereilt. Auch gekratzt wurde er nicht öfter als jeder andere auch, denn sein ihn zwangsläufig begleitendes Männchen war reinlich und ernährte sich sogar halbwegs vernünftig – was vermutlich auf seine weibliche Seite zurückzuführen war oder aber auf frühkindliche Prägung durch eine dominante Mutter.

Wir werden es nie erfahren.

# 09. März 2004 um 08:20 PM
das leben • 9x FeedbackDrucken





Poesie ist Leben

Kränk’ Dich nicht,
Gräm’ Dich nicht,
Plötzlich scheinet Sonnenlicht,
Auch die Finsternis wird hell,
Auch das Glück, es schreitet schnell –
Und verstummt ist das Gebell!

Immer wieder lustig und für einen locker unkonzentrierten Surftripp in der Mittagspause gut: Friederike Kempner.

Siehe auch gutenberg.spiegel.de/autoren/kempner.htm

# 09. März 2004 um 01:46 PM
linkwärts • 0x FeedbackDrucken





Montag, 08. März 2004

Reingelegt. Ich mich.

In aller Ruhe, irgendwann im Mai

im Laufe der nächsten Wochen wollte ich das Weblog weiter aufräumen. Vergessen habe ich, dass ich nächste Woche einen Vortrag über Weblogs halte. Phew.

# 08. März 2004 um 11:52 AM
0x FeedbackDrucken





Seite 9 von 11 Seiten insgesamt. « Erste  <  7 8 9 10 11 >