Moving-Target.de

Ein Feuer, das ein Haus oder einen Teil davon vernichtet, dauert nur wenige Stunden. Aber es kostet Jahre.

Normalität ist etwas, das uns immer noch zu entgleiten droht in dieser Twilight Zone zwischen der Rückkehr in unsere Wohnung und der Verarbeitung des Traumas.

So viele von euch haben uns geholfen, das vergessen wir nicht.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:

Abonnieren:



Letzte Kommentare:

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Biggi in Mittwochs im Düsseldorf: ♥♥♥♥ #bosnisch: Snez?

Peripherie

Haupteingang
Notizblog
Webdesign CMS
Kurzgeschichten
Kuechenzeilen.de
Muttertag
Schutt & Asche
Notizblog | Akne Tarda
Lebkuchenhaus | Düsseldorf für Kinder

Kontakt

Impressum

powered by ExpressionEngine








Sonntag, 29. Februar 2004

Ich geh dann mal »off« ;)

Um halb 6 morgens nach Hause kommen und den netten Abend nachklingen lassen. Noch schnell eine Mail verschicken, dass wir heil wieder hier angekommen sind, trotz Eis & Schnee. Sehr schön war das, danke für die Einladung.

# 29. Februar 2004 um 04:35 AM
diary style • 0x FeedbackDrucken





Freitag, 27. Februar 2004

Caramel-Mango Muffins

Die sind einfach so passiert :-)

Zutaten:
1 Mango
2 Eier
80 ml Öl
90 g Zucker
100 g Frischkäse (neutral oder Mango von Philadelphia)
250 g Caramelpudding (oder ein 4er Pack „Zott Monte Caramel“)
100 ml Milch
1 Prise gemahlener Kardamom
1 Prise gemahlene Vanille (oder ½ Tütchen Vanille-Zucker)
300 g Mehl
3 TL Backpulver
geriebene Zitronenschale

Zubereitung:
Die Mango schälen und in kleine Würfel schneiden. Eier, Zucker, Öl, Frischkäse, Pudding und Milch in einer Schüssel mit den Gewürzen verrühren. In einer weiteren Schüssel Mehl, Backpulver, Natron und geriebene Zitronenschale mischen. Zu den flüssigen Zutaten geben und kurz untermischen, ganz zum Schluss die Mangowürfel unterheben. [25 Minuten bei 180 °C backen.]

# 27. Februar 2004 um 08:13 PM
das leben • 0x FeedbackDrucken





Schnäppchenjäger und -sammler.

Im Laden fand ich die schwarzen Stiefel zu teuer (zumindest zu teuer dafür, dass ich noch nicht sicher weiß, ob ich meine rückeroberte viel kleinere Schuhgröße nun halten kann). Aber es gab sie auch als Neuware bei Ebay, und zwar gleich doppelt in braun und schwarz und dazu noch ein paar halbhohe nette Lederschuhe. Porto inklusive, kosteten alle drei zusammen immer noch weit weniger als das einzelne Paar im Laden. Alle drei Paar passen super. Wow.



Ich glaube, meine Füße sind wieder da und ich kann die dicken Turnschuhklotschen nun mal vorsichtig wenigstens in den Keller befördern
:)

# 27. Februar 2004 um 02:19 PM
diary style • 3x FeedbackDrucken





Friday Five à la Jens

1. Welche typische Eigenschaft Deines Sternzeichens trifft auf Dich absolut nicht zu?
Na gut, ich spiele mit: Man sagt dem Sternzeichen Krebs nach, dass sich seine ganzen Belange ums Haus und die Häuslichkeit drehen. Das trifft bei mir sicherlich nicht zu. Auch »sanft« bin ich nur in Situationen, in denen ich es sein will, kann oder darf. Was die Feuerpferde angeht, so würde ich mich nicht als flatterhaft bezeichnen. Serial Monogamy mit Happy End trifft es wohl eher.

2. Welche (Deiner Meinung nach) typische Eigenschaft Deiner Generation trifft auf Dich absolut nicht zu?
Mir ist es völlig und durchgehend gleichgültig, was andere für »cool« halten und ich beschäftige mich niemals damit, was mich cool oder uncool machen könnte, würde oder sollte. Deswegen gehen Scherze und getarnte Wahrheiten rund um diese Themen auch komplett an mir vorbei.

3. Welche Eigenschaft, von denen andere sagen, daß sei “typisch Du”, findest Du völlig unzutreffend?
Wer sind andere?

4. Welche Eigenschaft hättest Du gerne?
Gleichgültigkeit Arschlöchern und tusneldigen Remittenden gegenüber wäre nett.

5. Auf welche Deiner typischen Eigenschaften würdest Du gerne sofort verzichten?
Auf keine. Ich kenne meine Dämonen und verliere lieber mal einen Kampf, als untergeschliffen zu werden.

# 27. Februar 2004 um 11:33 AM
bloggish • 3x FeedbackDrucken





Vor bzw. statt der Friday Five:

Fragebogen von Jens:

1. Welche typische Eigenschaft Deines Sternzeichens trifft auf Dich absolut nicht zu?
2. Welche (Deiner Meinung nach) typische Eigenschaft Deiner Generation trifft auf Dich absolut nicht zu?
3. Welche Eigenschaft, von denen andere sagen, daß sei “typisch Du”, findest Du völlig unzutreffend?
4. Welche Eigenschaft hättest Du gerne?
5. Auf welche Deiner typischen Eigenschaften würdest Du gerne sofort verzichten?

# 27. Februar 2004 um 11:27 AM
bloggish • 0x FeedbackDrucken





Seite 1 von 19 Seiten insgesamt.  1 2 3 >  Letzte »