Moving-Target.de

Ein Feuer, das ein Haus oder einen Teil davon vernichtet, dauert nur wenige Stunden. Aber es kostet Jahre.

Normalität ist etwas, das uns immer noch zu entgleiten droht in dieser Twilight Zone zwischen der Rückkehr in unsere Wohnung und der Verarbeitung des Traumas.

So viele von euch haben uns geholfen, das vergessen wir nicht.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:

Abonnieren:



Letzte Kommentare:

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Biggi in Mittwochs im Düsseldorf: ♥♥♥♥ #bosnisch: Snez?

Peripherie

Haupteingang
Notizblog
Webdesign CMS
Kurzgeschichten
Kuechenzeilen.de
Muttertag
Schutt & Asche
Notizblog | Akne Tarda
Lebkuchenhaus | Düsseldorf für Kinder

Kontakt

Impressum

powered by ExpressionEngine








Montag, 31. März 2003

Da hab ich ja was angerichtet ....

Mein Knie macht komische Geräusche, seit ... ist ja auch egal, seit wann *hüstel* jedenfalls ist die Prellung weg und es lässt sich auch wieder ganz gut drehen und laufen kann ich auch - trotzdem tut’s immer mal wieder weh und dieses leichte Knackgeräusch muss ich auch nicht haben, ich hab ansonsten keine Verschleisserscheinungen, die sind in meinem Alter noch nicht dran. Ganz im Gegenteil. Also lasse ich es von diesem Chirurgen untersuchen, nachdem ich ermittelt habe, dass ich dorthin ohne eine separate Überweisung marschieren kann.

Das ist “alles”. Tut mir leid, wenn sich jemand Sorgen gemacht hat - ich verspreche feierlich, demnächst nur noch echte Katastrophen zu erwähnen. Hm. Irgendwas daran klingt nicht gut ;-)

# 31. März 2003 um 07:55 PM
0x FeedbackDrucken





Plöpp.

Versprechen gehalten. Ich habe einen Termin beim Chirurgen. Noch diese Woche. Für das Knie gibt’s dann kein Entkommen mehr. Darf ich dann jetzt drei Minuten jammern, weil es weh tut und ich mich ganz alleine und gelangweilt mitten am Tag hinlegen muss? Ja? *fiiiiiep*


Nachtrag
Keine OP! Hoffe ich. Chirurgen untersuchen und röntgen. (Orthopäden sind Metzger, das hab ich oft genug ausprobiert leider).

# 31. März 2003 um 02:49 PM
0x FeedbackDrucken





Dir fehlt ... du hast ... du bist ....

Verändert? Viele Dinge sind uninteressant jetzt und andere interessant. Muss lachen über spiessige Spanferkel in ihrem brünstigen Grunzgezucke, über das ich alles weiß. Weit weg von ... Nah an .... Nicht wütend genug für ... keine Texte mit ... Verändert. Ja. Vielleicht. Die Krallen sind da, vielleicht waren sie nie schärfer. Aber ich lache lieber. Aus und an.

# 31. März 2003 um 11:59 AM
0x FeedbackDrucken





Vernunft und Disziplin helfen gar nicht

Miss Peppermint sagt: Aber wenn ich doch nun mal meinen Kopf an dir reiben will. Du riechst so gut und ich auch, nach Fell und Atem und Liebe, das passt doch. Ich werde dir einfach eine Pfote sanftfest auf die Hand legen und mich dann der Länge nach vor dir in die weichen Kissen werfen und schnurren – wie sollst du widerstehen, wenn ich dir meine verletzliche weiße Kehle von unten zeige und dabei diesen kleinen Hauch von Rosa am Kinn habe? Ich werde so warm und noch weicher sein, du wirst schon sehen. Und wenn ich doch nun mal meine Stirn an dir reiben will? Wieso soll das denn nicht gehen? Sagt Miss Peppermint.

# 31. März 2003 um 10:47 AM
0x FeedbackDrucken





Weia

Blank page, nothin’ to say
Just pictures of my cats today
Thought about the war a bunch
Now let me tell you what I had for lunch

Dieser Song über das Bloggen (inkl. MP3) ist ... einfach grauenvoll schlecht *LOL* Weiß nicht mal, ob das Absicht ist - hoffe es aber. Hat mich so geschuddert, dass ich das Browserfenster geschlossen habe, aus dem ich den Link kopiert habe und so weiß ich nicht mal mehr, über welches Weblog ich das gefunden hab. (Kann natürlich auch hohe Kunst und bloss nicht meine Muskrichtung sein. Nein. Das war ein Scherz.)

# 31. März 2003 um 10:10 AM
0x FeedbackDrucken





Seite 1 von 22 Seiten insgesamt.  1 2 3 >  Letzte »