Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine








Freitag, 06. März 1998

Es gab irgendwo im Fernsehen heute abend ...


Es gab irgendwo im Fernsehen heute abend einen Beitrag über Sarah Netanjahu, die sich angeblich für eine neue Hilary Clinton hält. Ich bin kichernd über dem Tisch zusammengebrochen .... die Frau ist so geil. Wie dieses dumme launische kleine Biest keifend und zeternd durch die Weltgeschichte stolpert, ist einfach köstlich. Realsatire *freu* :-))) Und da Sarah es sowieso nie merken wird, warum nicht sich schlicht und einfach daran freuen?

Und ... jetzt mache ich mich an meine Mail :-)

# 06. März 1998 um 11:00 PM
0x FeedbackDrucken





Donnerstag, 05. März 1998

“Wieso ist denn einer Ihrer Reifen kleiner ...

“Wieso ist denn einer Ihrer Reifen kleiner als die anderen?” Gute Frage. Die Reifenpanne in Portugal vor vier Jahren? Oder der platte Reifen in Salamanca, als ich beim temperamentvollen Einparken rückwärts über ein dämliches gusseisernes spanisches Ziergitter gebrettert bin? Wir werden es nun nie mehr erfahren, denn ich habe zwei neue Reifen, einen frischen TÜV und eine frische ASU (ehrlich, ich habe nicht gewusst, dass man das öfter als alle äh zehn Jahre oder so machen muss *grummel*) und auch noch so einiges .... und der zu kleine Reifen wurde entsorgt. Hm. Wahrscheinlich sollte ich daraus lernen. Ich werde mich bessern. Im März 2000 werde ich sofort zum TÜV rennen, versprochen :-) Vorher könnte ich ja mal wieder nach Salamanca.

“We’ve all heard that a million monkeys banging on a million typewriters will eventually reproduce the works of Shakespeare. Now, thanks to the Internet, we know this is not true.” N.N.

# 05. März 1998 um 11:00 PM
0x FeedbackDrucken





Mittwoch, 04. März 1998

“Ich habe keine Karte für Birmingham gekriegt ...


“Ich habe keine Karte für Birmingham gekriegt :-(”
“Das ist auch gut so, denn die Eurovison-Party ist bei Dir :-)”
??????????????????
*grummel*
:-)

Ist doch immer von Vorteil, wenn man sowas als Gastgeberin auch erfährt, dann kann man vorher aufräumen. Und das mit den Emanzenseiten, das solltet Ihr nicht so tragisch nehmen. Es geht einem einfach auf den Keks, wenn man so festgelegt ist und überhaupt, sie sind doch noch da. “Bewahrt für die Nachwelt” *LOL* wie lächerlich das doch klingt. Schon erreichen mich die ersten traurigen Mails, dabei verschwinden die Seiten doch gar nicht? und überhaupt, gönnt mir doch die Pause :-)))))

Abgesehen davon bin ich völlig entsetzt über gewisse Abgründe. Ti Amo als Lieblingslied?????? Julio Iglesias Konzert? 13 Jahre Fasching? Und “huch” schreien, wenn ich das Wort “Schwanz” in einer Unterhaltung benutze, die ich hier nicht weiter zitieren werde??? (Ja Jungs, wir reden auch drüber.) Passt das etwa alles zusammen, oder kommt das von den Wellensittichen????? :-)

(Kleine Diskussion mit Dr Ulrike: Ich soll die Nussecken von Guildos Mama backen für die Party. Ich! Immer ich! :-( Jetzt streiten wir darüber, ob es nicht reicht, wenn ich das Rezept ausdrucke und die anderen backen.)

# 04. März 1998 um 11:00 PM
0x FeedbackDrucken





Seite 5 von 5 Seiten insgesamt. « Erste  <  3 4 5