Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine








Mittwoch, 22. Januar 2003

It’s alright (Baby’s coming back)

Es ist klasse, wie in alten Zeiten einfach rumzukuscheln mit den Kissen, wach zu werden, wann man wach ist und sich noch im Halbschlaf den Laptop auf die Brust zu legen, um sich gemütlich wach zu surfen. Aufstehen, wann man will – oder auch nicht.

Heute ist ein ruhiger Vormittag für mich im Bayernland. Erstens brauche ich den, nachdem ich seit Sonntag unter Adrenalin und Gelächter stehe. Zweitens dürfen Hausgäste öfter wiederkommen, wenn sie darauf bestehen, dass die Gastgeber ihre Lebensrhythmen und Termine nicht für die gesamte Aufenthaltsdauer lahm legen (und ich bin ein unkomplizierter Gast, jawohl). Drittens brauche ich die Ruhepause, da ich direkt nach der Ankunft am Düsseldorfer Flughafen schon wieder verabredet bin und dann abends ein Essen ansteht ... und morgen Mittag treffe ich eine liebe Bekannte in der Düsseldorfer Innenstadt.

Der SMS-Irrsinn muss übrigens wieder aufhören, so lustig das auch ist. Oder er muss wenigstens dann aufhören, wenn ich zuhause per Mail erreichbar bin. Und ja, es gibt definitiv Mailserver-Probleme momentan fast überall.

Schon komisch, wie ausbleibende Antworten einen ernüchtern können. Wie viele Dramen sich wohl gerade abspielen, ganz im Kleinen, weil irgendwelche Zeitverzögerungen und Nachrichtenverluste vorkommen? Man wird so ... virtuell empfindlich.

# 22. Januar 2003 um 09:53 AM
0x FeedbackDrucken





Wenn ich ehrlich bin, dann habe ich keine Lust, diesen Münchentrip durch einen Blogbericht festzutackern. Je mehr es zu erzählen gäbe, umso schöner es war ... desto mehr habe ich das Gefühl, das nicht (mit)teilen zu wollen. Andererseits bin ich jemand, die Zusagen hält.

(Überlegt 8 Minuten. So viel Lachen, so nette Menschen. Viele “endlich mal wieder”, aber auch “endlich mal”. Zehntausend Anekdoten und ein neuer Kugelschreiber.)

Schön war’s. Richtig schön. Morgen geht’s noch weiter. Und ich schulde niemandem einen Bericht. Gute Nacht.

# 22. Januar 2003 um 12:37 AM
0x FeedbackDrucken





Dienstag, 21. Januar 2003

Kalt

Frostig hier oben unterm Dach, wobei das Drehen an der Heizung hoffentlich noch Ergebnisse bringt, denn weiter unten raschelt und rumpelt die Haushaltshilfe. Die mich nicht versteht. Draußen war ich auch schon, und jetzt spiele ich “Winterträume in Sibirien” und kuschele mich mit dem erhitzten Laptop ins Bett. Irgendwie ja auch menschliche Wärme ;-) wenn auch auf Umwegen.

# 21. Januar 2003 um 12:32 PM
0x FeedbackDrucken





Das Beste

Wenn dir’s in Kopf und Herzen schwirrt,
Was willst du Beßres haben!
Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt,
Der lasse sich begraben.

(Aus: Goethe für Gestreßte, unauthorisiert in dem Arbeitszimmer dieser Familie aus dem Regal entnommen)

# 21. Januar 2003 um 12:04 PM
0x FeedbackDrucken





P.S,

Ja, bin immer noch im Ausland

# 21. Januar 2003 um 12:23 AM
0x FeedbackDrucken





Seite 593 von 971 Seiten insgesamt. « Erste  <  591 592 593 594 595 >  Letzte »