Moving-Target.de

Dies ist ein privates Blog und dies istdie vermaledeite Datenschutzerklärung.

Navigation

Aktuell | Rubriken | Archiv seit 1996

Blogosphärisches | Blogroll | Über ...

Aktuellste Einträge:



Letzte Kommentare:

Linn in Von Arschlöchern lernen: War das auf Facebook? Als ich den Anfang des Artikels las, wollte ich auch auf jeden Fall ...

Britta in Norwegen in Der vierte Wunsch: Vielen lieben Dank für die letzten Einträge - und den Elfen. Hmpf, ich weiß nicht wie ich es ...

Graugrüngelb in Es gibt da einen Haken. Jetzt.: Das ist ja ‘ne nette Idee. Ich fahre ja in den urlaub immer mit diesen Handtuchhaken, die man über ...

Thomas Arbs in Mittwochs im Düsseldorf: Das ist phantastisch. Es ist schwer zu schlucken, aber es soll ja auch nicht leicht sein. ...

melody in Mittwochs im Düsseldorf: (Ich weiß, dass der liebe echte Löwenherz gegen Muslime in den Krieg gezogen ist, aber die ...

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

powered by ExpressionEngine








Freitag, 21. Februar 2003

Nicht ohne mein Auto

Zebastian muss mit. Und fliegen will ich sowieso jetzt nicht. Allerdings muss ich zugeben, dass ich alleine nicht weit kommen würde. Ist sowieso ein Wunder, dass ich es bis hierher zu Ariana geschafft hab. Also werd ich abgeholt. Was gut so ist, aber mir trotzdem nicht gefällt. So war das alles nicht gedacht.

Sehr kalt ist mir. Ich warte auf den Frühling.

# 21. Februar 2003 um 12:06 PM
0x FeedbackDrucken





Butäbäaah

Heißt irgendwas mit Puppe. (Dabei sehe ich der gerupften nackten Puppe nun wirklich nicht ähnlich.)

# 21. Februar 2003 um 11:42 AM
0x FeedbackDrucken





Gestern

hab ich vergessen, den Eintrag von 23 Uhr 07 wieder zu löschen, nachdem ich die Startseite gegen das Archiv-Template getauscht habe, um mal ein bisschen Ruhe zu haben (scheint eine gute Methode, kamen gar keine Nachfragen - wobei Nachfragen von FREMDEN es sind, die stören. Nicht die anderen.)

Kurz und schmerzlos: Ein heftiger unerwarteter Fieberkrampf bei einem schwer nach Luft röchelnden und um sich schlagenden Kleinkind ist schon ein Erlebnis. Auch wenn der Notarzt dann bestätigte, wir (der Papa und ich) hätten so weit alles richtig gemacht. Der Schreck sitzt erst mal tief.

Sonst ist alles wieder OK. Arme Maus. Sie muss heute viel schlafen.

# 21. Februar 2003 um 11:09 AM
0x FeedbackDrucken





Leider nur mit Zwerg

Legolas Pappaufsteller lebensgroß. Hm. Ob man den Gimli wegschneiden und dann retuschieren kann?

# 21. Februar 2003 um 08:39 AM
0x FeedbackDrucken





Donnerstag, 20. Februar 2003

Ohrfeige vom Universum

Danke, bin wieder völlig wach und auf Schiene. Statt weiter abwärts zu trudeln, nur weil’s mir das Knie weggesprengt hat und ein paar andere Kleinigkeiten ... weiß ich jetzt wieder, was echte Katastrophen sind. Was soll ich sagen. Das wäre nicht nötig gewesen, vielleicht?!

VERDAMMT NOCH MAL. Das ist gerade noch mal gutgegangen. Hoffe ich. Hoffe ich.

Wie zerbrechlich Menschenkinder doch sind :-(

# 20. Februar 2003 um 10:07 PM
0x FeedbackDrucken





Seite 554 von 971 Seiten insgesamt. « Erste  <  552 553 554 555 556 >  Letzte »